Gewollte Provokation 50 Meter vor Russland!

Gehirngewaschene US-Soldaten provozieren Russland!

FOTO 50 METER VOR DER RUSSISCHEN GRENZE !

Eine US-Spezialeinheit fotografiert sich in Estland 50 Meter vor der russischen Grenze.

Der Ort für das Foto ist nicht einach so ausgewählt, denn er er ist für die Russen ein wichtige Ort.

Im Hintergrund ist die älteste Festung Russlands von Ivangorod.

Gelesen bei: http://uncut-news.ch
Advertisements

4 Kommentare zu “Gewollte Provokation 50 Meter vor Russland!

  1. ….warum posieren Amis auf altem deutschem Ordensgrund????? Die Aufnahme ist von der Hermanns-Feste aus mit dem Blick auf Ivangorod, gemacht. Ich sehe das nicht als Provokation an Russland, sondern als Provokation für Deutschland, was sich Besatzer nach dem Fall der Mauer in ihrer verblödeten Unwissenheit überhaupt rausnehmen! (damit meine ich nicht die armen Soldatenschweine, denen gehört Geschichtsunterricht, dann würden sie sich wahrscheinlich ehrfürchtig vor den über tausend Jahren alten Gemäuern verneigen.) Ihr Staat, die USA war war zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal ein erektiver Gedanke, als diese Zeugnisse historischer Festungs-Baukunst entstanden….und sie hätten auch nicht den Mut gehabt und bewiesen, mit einem Stück Eisen in der Hand unerschrocken vor den Feind zu treten…..

    Gefällt mir

Laß es raus

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s