Geschlechts-spezifische Manipulation

Die Killerbiene sagt...

.

welcome

(Wie hat die CDU es geschafft, daß sich deutsche Frauen quasi wie Freiwild irgendwelchen Ausländern an den Hals werfen, die sie noch nie gesehen haben?)

.

Nachdem ich bei meinen letzten Artikeln auf ein paar Unterschiede von Männern und Frauen bezüglich ihrer Denkweise eingegangen bin, kommt nun die Praxis.

Denn daraus, daß Männer eher rational, Frauen eher emotional Entscheidungen treffen, folgen ja logischerweise verschiedene Strategien, wenn man sie manipulieren will.

Gehen wir von folgender Situation aus:

Ihr seid ein Landrat und wollt möglichst viele Freiwillige dazu bringen, ehrenamtlich Turnhallen für „Flüchtlinge“ herzurichten.

Wie geht ihr vor?

Das kommt ganz darauf an, ob man es mit Männern oder Frauen zu tun  hat!

Stellen wir uns zuerst einen Saal mit 1.000 Männern vor.

Ihr sagt: „Ich brauche Freiwillige, die dabei helfen, Turnhallen herzurichten!“

Es dauert keinen Augenblick und aus irgendeiner Ecke wird jemand fragen:

„Was kriegen wir denn dafür?“

Sagt ihr:…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.084 weitere Wörter

Advertisements

Laß es raus

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s