Ist die brd auch offiziell kein Staat des Deutschen Volkes mehr?


Die Merkel verwendet schon seit längerem nicht mehr den Begriff des Deutschen Volkes. Mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum NPD-Verbotsverfahren vom 17.1. 2017 stellt sich nun endgültig die Frage, ob die BRD überhaupt noch ein Staat des Deutschen Volkes ist. Denn mit ernster Miene rügt der Präsident des Bundesverfassungsgerichts das Ziel staatlich ethnischer Homogenität – früher hätte man „Nationalstaat“ gesagt – als verfassungsfeindlich.

Gelesen bei: https://brd-schwindel.org

 

Advertisements

Laß es raus

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s