Vom “Gutmenschen” zum “Dumm-Menschen”

Wer A sagt, muss auch B sagen …!

Da “Bürgen” sog. “Gut-Menschen” in Deutschland für Flüchtlinge aus Syrien und
werden dann, ganz selbstverständlich, vom Staat zur Kasse gebeten!
Wie heißt es so schön? Dummheit muss bestraft werden.

Da sieht man mal wieder – Es handelt sich dabei nicht um Gut-Menschen sondern um DUMM-Menschen! Wer eine Bürgschaft übernimmt muss auch dafür gerade stehen.

Die “Refugee-Wahnsinnigen” müssten -ohne Obergrenze- noch viel mehr löhnen. Einfach bis es an ihre ganz persönliche Substanz geht, je nach Einkommen bzw. Kontostand. Nur dann kapieren solche Typen, was sie eigentlich beklatscht haben.

Vom “Gutmenschen” zum “Dumm-Menschen”

Gelesen bei: http://marialourdesblog.com

One thought on “Vom “Gutmenschen” zum “Dumm-Menschen”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s