Über Sicherheit

Ossiblock

  • Papa – hast du dich früher sicher gefühlt?
  • Ja. Einhundertprozentig.
  • Warum?
  • Weil der Staat seine Aufgabe, mich zu schützen, ernst nahm. Das ist in diesem Staat nicht so.
  • Wieso?
  • Weil es hier nur um Geld geht. Alles, womit man Geld verdienen kann, wird gemacht. Sicherheit spielt keine Rolle. Die rangiert unter ferner liefen. Wie alle Menschenrechte.
  • Fühlst du dich bedroht?
  • Ja. Ich meide Menschenmassen und öffentliche Plätze. Im Dunkeln bleibe ich lieber zu Hause.
  • Und früher?
  • Da war das kein Problem. Ich war überall sicher, weil der Staat ein Gewaltmonopol hatte. Und es auch durchsetzte. Kriminelle hatten schlechte Karten. Jeder wußte, daß sich Verbrechen nicht lohnen.
  • Und heute ist das anders? Warum?
  • Weil es Geld bringt. Geld ist der einzige Maßstab für alles. Alles andere ist unwichtig. Fühlst du dich in der U-Bahn sicher?
  • Nein. Ich hoffe immer, daß nichts passiert. Bis jetzt ging ja alles gut.
  • Wünscht du dir…

Ursprünglichen Post anzeigen 181 weitere Wörter

Advertisements

Ein Kommentar zu “Über Sicherheit

  1. Gern auch hier etwas zu Deiner Leistung im Sparen: http://www.ShortNews.de/id/1219053/zweite-ezb-studie-mittleres-vermoegen-deutscher-haushalte-unter-eu-durchschnitt, und das, obwohl unter Schröder seiner Amtszeit und dem Geld, was auf den konten der Sparer lag, dem Schröder zum Beginn seiner Amtszeit auf der Galle lag, und der da auch den Buschie mit Geld zu dem IRAK-Krieg dann verhalf, weil er ja da keine Soldaten beteiligt wissen wollte: Die Deutschen hatten da etwas über 1,6 Billionen auf Konten mit noch Zinsen laufend, liegen!
    Die G20 haben auch unseren Schuldnern deren Schuldenlast gestrichen, und dann haben sie mit dem Geld der Menschen unter deren NWO-Einfluß die Bankenrettung bedient, was damit einer totalen Sicherheit durch den Staat enspricht, Nichts mehr zu beschützen müssen! Außer dann nur noch dem menschen seinen Arbeitsplatz und sein Ableben zu regulieren! Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt mir

Laß es raus

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s