Das erwartet uns 2017 von der Villa Kunterbunt „Bundesrepublik Deutschland“

ddbnews.wordpress.com

Viele vergessen oder bemerken es nicht mal, dass wir gegen Ende jeden Jahres 2 Mal bescheren müssen. Die BRD spielt Christkind und verpackt mit aller Liebe, Fürsorge sowie gutem Willen dieses herzliche und äußerst originelle Geschenk für uns! Nach dem Öffnen fällt jedem die Kinnlade runter, weil man sieht mit was man sich nun 2017 rumplagen muss.

Em´ geschenkte Gaul, guggt man ned ins Maul!

Von wegen! Hier einige Neuerungen der Treuhandgesellschaft für das Jahr 2017.

Die Mindestlohnkommission zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern entschied bereits Ende Juni, dass der Mindestlohn um satte 34 Cent die Stunde ansteigt. Das sind bei einer 40 Std./ Woche, 13,60 Euro die Woche mit denen der Arbeitgeber glücklich und zufrieden gestimmt wird, bevor er nach ein paar Monaten merkt, dass die Lebenserhaltungskosten für 2017 höher geworden sind. Aldi versichert eine Preiserhöhung bei der Hälfte ihres Sortiments, aufgrund der steigenden Rohstoffpreise. Aldi setzt damit Maßstäbe…

Ursprünglichen Post anzeigen 296 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s