„Das Blut der Deutschen an Merkels Händen“

 

merkel-blutMerkel in der Auslandspresse als Mörderin angeprangert SkyNews in London: „Mein Gott, ist es denn wirklich so eine große Überraschung, dass das passiert?“

Im EXPRES wurden ausgiebig die Bilder von noch nicht-Kranken in Berlin gezeigt, die vor dem Kanzleramt protestierten mit den Bannern: „An Merkel klebt das Blut ihres Volkes“. Die Zeitungen Englands stimmen diesen Parolen weitestgehend zu. Die kalte „Mörderin“ peitsche ihre Idioten-Armee im Sommer 2015 an und auf, die Mörder aus der organisierten Flut mit „Welcome“-Rufen zu empfangen. Das kranke BRD-Material, das auf einer Wellenlinie mit Merkel liegt, fühlt sich von einer kranken Psyche getrieben, tatsächlich Beihilfe zum Massenmord zu leisten. Wer freiwilliger Flüchtlingshelfer ist, macht sich durch die Versorgung der Mörder zum Mittäter. Die Politiker sind ohnehin nach dem wirklichen Strafgesetz Mörder. Die Helfer führen die Tätermassen wissend zu den Ämtern, wo sie mit bis zu 20 verschiedenen Identitäten abkassieren. Das abkassierte Geld wird in die Massenmordplanungen gesteckt. Keine Gnade also für die „Helfer“, wenn wir wieder rechtsstaatliche Verhältnisse haben. Erfreulicherweise müssen sich diese Täter jetzt schon verstecken. Sobald sie als „Flüchtlingshelfer“ erkannt sind, werden angespuckt und getreten. Die Wut der noch-Gesunden bricht sich immer mehr Bahn.

„Der Migrationsexperte bei SkyNews, Kevin O’Sullivan, beschuldigte die Kanzlerin, dass sie versuche, sich aus nach den Anschlägen aus der Schlinge zu ziehen. ‚Wenn Merkel sagt, ‚dass es besonders schwer zu ertragen wäre, wenn sich bestätigen würde, dass ein Mensch diese Tat begangen hat, der in Deutschland um Schutz und Asyl gebeten hat‘, dann meint sie, dass es für sie selbst sehr schwierig sei zu akzeptieren, dass der Anschlag von jemand verübt wurde, der in Deutschland ihre Migrations-Politik nutzte, Asyl für diese Zwecke zu beantragen. Sie hat über eine Million ohne jegliche Überprüfung hereingelassen. Mein Gott, ist es denn wirklich solch eine Überraschung, dass diese Leute, die aus Terroristengebieten kommen, hier zuschlagen? Ist es wirklich so eine große Überraschung, dass das passiert?‘“

Gelesen bei: https://terragermania.com

Advertisements

Laß es raus

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s