Kulturzerstörung durch den Islam

In keinem Land dieser Erde hat der Islam bisher eine positive Entwicklung auf die Gesellschaft ausgeübt. Bürgerliche Freiheit und Islam befinden sich im unüberbrückbaren Widerspruch zueinander. Der Islam bedeutet Totalitarismus.

Die Mehrheit der in Europa lebenden Muslime befürwortet die Scharia und lehnt daher die bürgerlich-freiheitliche Ordnung ab. Es ist nur eine Frage der Zeit, das in Europa Veränderungen geschehen werden, wie sie in den im Video aufgezeigten Ländern vollzogen wurden. Allein schon der „demographische Wandel“ wird dafür sorgen.

Noch können wir dafür sorgen, diese Entwicklung aufzuhalten. Doch das erfordert sämtliche Konsequenzen zu ziehen, die dafür zwingend vonnöten sind. Ein Larifari wie bisher, das sich mehr oder weniger nur auf das bequeme Pöbeln auf dem heimischen Sofa beschränkt, ist denkbar ungeeignet, um unsere Freiheit zu schützen.

Gelesen bei: http://brd-schwindel.org

2 thoughts on “Kulturzerstörung durch den Islam

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s