AUF GEHT´S, DEUTSCHE!

patriotDE-620x264

von Gerhard Ittner

ES RUMORT IM VOLKE, ES LIEGT IN DER LUFT!

Die durch den von immer mehr Deutschen als solcher empfundenen regelrechten Überfremdungskrieg ins LAND DES DEUTSCHEN VOLKES und niemandes sonst(!) gebrachte, immer unerträglicher werdende Gewaltkriminalität und der Aggressionsterror volksfremder Invasoren ist nun in Bautzen manifest geworden.

Doch diese mit dem Überfremdungsprogramm der EU zur Vernichtung der Identität des Deutschen Volkes wie der Völker Europas einhergehende “Migranten”kriminalität ist auch andernorts an der Tagesordnung, nur wird das von der Politik des Volksverrats und den Sudelschreiberlingen der Lügenpresse vertuscht und verschwiegen.

Die Sauerei beginnt bereits damit, daß man die Volksfremden sich überhaupt, wie in Bautzen auf dem Kornmarkt, zusammengerottet aufhalten läßt. Denn das vielbeschworene Grundgesetz für die BRD sagt es in seinem Artikel 8 Absatz 1 klipp und klar:

“ALLE DEUTSCHEN haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.”

Sind die in UNSEREN STÄDTEN in Ansammlungen herumlungernden, viel zu oft herumpöbelnden, Aggression verbreitenden, deutsche Frauen und Mädchen mit Sexterror überziehenden, Diebstähle, Raub und Gewaltverbrechen begehenden Asylanten, Asylbetrüger, Invasoren, Zudringlinge, “Migranten” und sonstige VOLKSFREMDE etwa Deutsche?

Das sind sie nicht! Und deshalb hätte die Polizei, wenn sie denn eine wäre, dem Deutschen Volke und ihrem eigenen Grundgesetz gegenüber die Pflicht, solche Ansammlungen Volksfremder SOFORT AUFZULÖSEN und die Betreffenden im Wiederholungsfalle festzusetzen, damit sie der Justiz zugeführt werden, welche, so es eine deutsche wäre, wiederum die Pflicht hätte, diese Volksfremden hochkant hinauszuwerfen aus dem LAND DES DEUTSCHEN VOLKES!

Wieso geschieht das nicht? Wieso läßt man die Zusammenrottungen Volksfremder zu, entgegen des Grundgesetzes, welches einzig und allein für das DEUTSCHE VOLK geschaffen ist, für ein DEUTSCHLAND DER DEUTSCHEN, und das ausdrücklich sagt: “ALLE DEUTSCHEN haben das Recht…”?

Wenn die Politik, die Polizei (die Schwanzeinzieher von Köln) und die Justiz offensichtlich im Auftrag überstaatlicher Mächte, die Deutschland abschaffen und das Deutsche Volk durch Überfremdung vernichten wollen, wenn diese also als Hüter und Wahrer des grundgesetzlichen Auftrags zu einem Deutschland der Deutschen, des Deutschen Volkes, versagen – dann muß das Deutsche Volk die Wahrung des Rechts und seiner Interessen jetzt eben selber in die Hand nehmen.

Denn auch das sagt das Grundgesetz, in seinem Artikel 20 Absatz 4:

“Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben ALLE DEUTSCHEN das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.”

Also auch hier wieder: ALLE DEUTSCHEN, nicht jeder Volksfremde, der hier eindringt und frech wie Oskar meint, sich hier aufführen zu können wie die Sau auf dem Sofa.

SO NICHT! NICHT MEHR MIT UNS! 

Diese Zeiten sind jetzt vorbei!

DAS DEUTSCHE VOLK HAT DIE SCHNAUZE GESTRICHEN VOLL!

Nicht nur von der totalen Überfremdung SEINES LANDES, sondern auch von der von immer mehr Deutschen als solche erkannten Staatssimulation der BRD insgesamt und vom in ihr herrschenden Regime des antideutschen Volksverrats.

Man kann es förmlich in der Luft spüren, diese heranbrodelnde Spannung einer ungeheuren Wut im Lande, einer zornbebenden Wut im Volke auf das Regime des UNERTRÄGLICHEN VOLKSVERRATS, des giftigen antideutschen Hasses auf jeden deutsch bleiben Wollenden.

Bald geht´s los! Deutsche, seid bereit!

ES IST EUER LAND! DAS LAND DES DEUTSCHEN VOLKES!

HOLT ES EUCH ZURÜCK!

Mit dem Ruf: DEUTSCHLAND UNS DEUTSCHEN – WIR SIND DAS VOLK!

Und Deutsche, wißt: die BRD, die Staatssimulation, sie hat nicht mal eine eigene Staatsangehörigkeit und deshalb keinen einzigen eigenen Staatsangehörigen und also kein eigenes Staatsvolk! Eine Lachnummer! Ein Treppenwitz der Geschichte!

Sagt Euch in freier Selbstbestimmung los von ihr!

Sprecht ihr die Legitimation über Euch ab! Verweigert Euch ihr! Haut ihr die Personalausweise hin! Gebt ihr den Laufpaß! Sie hat KEIN RECHT, Euch gegen Euren Willen für sich zu beschlagnahmen!

Denkt immer daran:

IHR SEID NICHT BRD – IHR SEID DEUTSCHES REICH!

Jetzt raus mit Eurer Wut, raus mit Eurem Zorn, raus auf die Straßen! Dann wird das Regime, das fieberhaft an der Abschaffung Deutschlands und des Deutschen Volkes arbeitet, es wird dann bald schon dort stehen, wo die DDR im November 1989 stand.

Auf geht´s, Deutsche!

WIR SCHAFFEN DAS!

Mit reichstreuem Heilsgruß!

Gerhard Ittner

Nürnberg, den 16. September 2016

Nichts kann uns rauben
Liebe und Glauben
Zu unserem Land.
Es zu erhalten
Und zu gestalten,
Sind wir gesandt.

Mögen wir sterben,
Unseren Erben
Gilt dann die Pflicht,
Es zu erhalten
Und zu gestalten –
DEUTSCHLAND STIRBT NICHT!

Karl Bröger

Advertisements

Ein Kommentar zu “AUF GEHT´S, DEUTSCHE!

Laß es raus

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s