Weltkarten – die verzerrte Realität!

Auf der Mercator-Projektion auf der auch Google-Maps beruht, sind alle in Polnähe befindlichen Gebiete besonders groß. So kann es Grönland in der Mercator-Projektion flächenmäßig durchaus mit Afrika aufnehmen. Doch auch wenn Grönland tatsächlich nicht klein ist: Afrika ist 14 Mal größer.

Afrika ist größer als die USA, China, Indien, Japan und Europa zusammen. Allein die Sahara ist so groß wie die Vereinigten Staaten von Amerika – und sie macht nur etwa ein Drittel Afrikas aus. Addiert man zur Fläche der USA die von China, Indien, Mexiko, Peru, Frankreich, Spanien, Papua Neuguinea, Schweden, Japan, Deutschland, Norwegen, Italien, Neuseeland, Großbritannien, Nepal, Bangladesch und Griechenland dazu, dann schließlich hat man die Größe Afrikas erreicht. Wenigstens fast.

Erstaunlich, denn die Karten, die uns täglich vor Augen geführt werden, stimmen mit der Realität nicht überein, wie es „BuzzFeed“ z. B. hier sehr anschaulich dargestellt hat und wir haben dies mit den Ausführungen aus der Sendung „Die 10 größten Lügen mit Jaba von BabylonDecoded“ ergänzt, an einer Stelle wo JABA darauf eingeht, daß die Erde auch keine Kugel ist.

Eine kontroverse Diskussion, die in letzter Zeit immer mehr an Fahrt aufgenommen hat, wie man es laut Google Trends entnehmen kann.

Gelesen bei: http://brd-schwindel.org

One thought on “Weltkarten – die verzerrte Realität!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s