Todesgefahr: Worüber man nicht reden darf – das Kinderporno Puzzle

Haunebu7's Blog

von O24 Gibt es ein Kinderschänder Netzwerk in Deutschland, das bis in die höchsten Kreise reicht? Erinnern Sie sich noch an den Sachsensumpf und die Rolle des heutigen Innenministers dabei? Kennen Sie die Geschichte der kleinen Peggy Knobloch, die angeblich ermordet wurde? Müssen Sie beim Bild des Mädchens nicht auch an die verschwundene Maddie McCann…

http://brd-schwindel.org/todesgefahr-worueber-man-nicht-reden-darf-das-kinderporno-puzzle/

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Erneute Mediale Hetze gegen Deutsche

Indexexpurgatorius's Blog

Die FAZ Woche hat sich mal Gedanken gemacht, wie sich das Leben in der BRD unter der Regentschaft der AfD verändern würde.

So kam sie denn auch zu dem Ergebnis, dass eine deutsche Familie aus einer weißhäutigen Frau und einem weißhäutigen Mann bestehen würde – iih wie unästetisch und rückständig!
Dazu kämen aber auch noch weißhäutige, blauäugige Kinder der Arier-Klasse hinzu.

Eine schreckliche, barbarische und nationalistisch verseuchte Zukunft sieht die FAZ auf Deutschland zukommen, alle Nicht-Deutschen verachtend und Repressalien ausgesetzt.
So grausam sei die AfD….

Doch die FAZ sieht auch eine rosige Zukunft, in der alle Menschen in Frieden und Glückseligkeit leben können. Doch dazu bedarf es wesentlich mehr Einwanderung, so die FAZ. Mindestens 5 Millionen Menschen pro Jahr aus Afrika und dem Nahen Osten sollen diese Zukunft erschaffen.

Was aber würde passieren, wenn die Muslime in der BRD die Mehrheit stellen, wie würde es den Deutschen ergehen, unter der…

Ursprünglichen Post anzeigen 38 weitere Wörter

Deutsche Politiker Friedensmüde, „Krieg, wir brauchen Krieg!“

Indexexpurgatorius's Blog

Deutschland erwartet erneut einen Invasoren-Tsunami und wird so zum Volk ohne Raum und benötigt erneut einen Raum ohne Volk.

Und aus diesem Grunde will die Flinten-Uschi, von der Leine gelassen, auf Befehl der Merkel, 1000 Bundessöldner gen Russland schicken, um die Russen zu erschrecken, und damit man diese auch von Weitem erkennt, bekommen sie Warnwesten über ihre Kampfanzüge gezogen.

Die Idee zu dem Abschreckungsmanöver soll bei dem Mini-Gipfeltreffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel, US-Präsident Barack Obama, Italiens Regierungschef Matteo Renzi, David Cameron aus Großbritannien und dem französischen Präsidenten Francois Hollande diskutiert worden sein. Die Staats- und Regierungschefs hatten sich vergangenes Wochenende im Rahmen des Deutschland-Besuches von Barack Obama in Hannover getroffen.

Man weiß nicht, ob es Satire ist was die Politkomiker sich da ausgedacht haben, denn eine Bedrohung durch Russland konnte bislang nur von Obama und seinen Finanziers festgestellt werden.

Und da Deutschland die Speerspitze gegen Russland bilden soll hat man…

Ursprünglichen Post anzeigen 13 weitere Wörter

Stuttgart im Ausnahmezustand

ddbnews.wordpress.com

Stuttgart bereitet sich auf ein heißes Wochenende vor. Vom 30.04.-01.05.2016 findet dort der AfD-Bundesparteitag statt. Bereits am frühen Morgen sammeln sich, lt. Stuttgarter Nachrichten, Linksautonome in der Stadt. Es ist wohl davon auszugehen, daß diese, natürlich im Auftrag, den Parteitag der AfD verhindern, oder wenigstens massiv stören sollen. Die Wortmarkenträger der POLIZEI sind mit 1000 Scheinbeamten, auch aus den angrenzenden Bundesländern, im Einsatz. Auch Wasserwerfer wurden bereits  aufgefahren. Es gibt erste Straßensperrungen und lt. Twitter soll es auch bereits erste Verhaftungen gegeben haben.

Bild: Twitter

Natürlich wissen wir alle, was diese AfD ist. Eine lupenreine Systempartei, deren Aufgabe es ist, Wählerstimmen unter denen zu sammeln, die mit der aktuellen Politik unzufrieden sind. Mag sein das da auch der rechte Rand gleich mitabgefischt wird. Somit werden die BRD-Schäfchen ruhiggestellt. Eine wirkliche Lösung der systembedingten Krise hat aber auch die AfD nicht und kann sie auch nicht haben, es sei denn sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 106 weitere Wörter

…., denn es geht uns ja gut

ddbnews.wordpress.com

Die Welt wird von Irren regiert. Obama düst von einem Krieg zum nächsten und plündert nebenbei noch seine „Freunde“ aus, denn diese müssen diese dreckigen Spiele ja mitfinanzieren. Michel bleibt völlig unbeeindruckt, denn es geht ihm ja gut.

Obama destabilisiert die Ukraine, zaubert einen sauberen Putsch herbei der Nazigestalten in die Regierung spült und zündelt vor Russlands Haustür, in der Hoffnung, daß Putin die Nerven verliert. Michel bleibt völlig unbeeindruckt, denn es geht im ja gut.

Obama zerstört ganze Länder, raubt den Völkern deren Eigentum deren Existenzgrundlagen. Merkel schickt die Bundeswehr zur Verteidig unserer Freiheit in den Hindukusch, damit wir auch „Spaß“ haben. Michel bleibt völlig unbeeindruckt, denn es geht ihm ja gut.

Obama braucht das Freihandelsabkommen TTIP, damit seine marode Wirtschaft das letzte Aufblühen erleben kann. Wir bezahlen dann die Zeche, wenn irgendwas in die Hose geht. Michel bleibt völlig unbeeindruckt, denn es geht ihm ja gut.

Monsanto und…

Ursprünglichen Post anzeigen 281 weitere Wörter

Frankreich – Hunderttausende protestieren gegen Hollandes Arbeitsmarktpolitik

ddbnews.wordpress.com

Am gestrigen Tag kam es überall in Frankreich erneut zu Massendemonstrationen gegen die Arbeitsmarktpolitik des Präsidentendarstellers Francois Hollande. Mehr als 200 Demonstrationen haben das ganze Land ergriffen und sollen zwischen 170.000 und 600.000 Menschen auf die Straßen gebracht haben. Dabei kam es auch zu Ausschreitungen und Dutzenden Verletzten u.a. in Paris, Marseille, Toulouse, Rennes und Nantes. Die Polizei ging mit Tränengas gegen die Demonstranten vor und soll auch Gummigeschosse eingesetzt haben.

Hollande dürfte nun ein gewaltiges Problem haben. Die Demonstrationen werden nicht aufhören und das ist richtig so. Die Franzosen lassen sich auch nicht von ihrem Präsidenten für dumm verkaufen. Die teils bürgerkriegsähnlichen Szenen lassen für die nahe Zukunft schlimmes befürchten.

Wenn man genauer hinsieht wird klar, daß genau das was wir jetzt in Frankreich sehen zum großen Plan gehört. Schwere Unruhen in ganz Europa wurden schließlich lange zuvor vorhergesagt. „Wir brauchen die eine große Krise und die Menschheit wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 294 weitere Wörter

Italiens Polizei rüstet zum Straßenkampf – Mehrheit der Wähler gegen unbegrenzte Einwanderung

ERWACHE!

Quote start —

Die sozialdemokratische Regierung Renzi (PD) bereitet ihre Polizei anscheinend auf schwere Zeiten bevor. Es wurden Vorkehrungen getroffen, die auf soziale Unruhen und Straßenkämpfe hindeuten könnten. Italiens langjährige Erfahrung mit Migranten, vor allem aus Afrika, scheint rasches Handeln zu bewirken. Politisch gesehen ist die Mehrheit der Italiener gegen weitere unbegrenzte Zuwanderungen.
Unter dem Motto "Sichere Straße", sei an relevanten Punkten in Italien die Armee mit gepanzerten Fahrzeugen, schussbereiten Maschinenpistolen und schusssicheren Westen aufgezogen, heißt es in "geolitico".
Unter dem Motto „Sichere Straße“, sei an relevanten Punkten in Italien die Armee mit gepanzerten Fahrzeugen, schussbereiten Maschinenpistolen und schusssicheren Westen aufgezogen, heißt es in „geolitico“.
Foto: FILIPPO MONTEFORTE/AFP/Getty Images)

„Jede italienische Carabinieri-Dienststelle hat einen massiven Außenzaun und Videoüberwachung“, beschreibt die gesellschaftspolitische Internetplattform des ehemaligen Chefreporters der „Welt“, Günther Lachmann, „geolitico“ wörtlich die Entwicklung in Italien. „In den Städten gibt es Polizeistreifen mit für den Straßenkampf geeigneten Fahrzeugen, bei denen Schutzgitter vor den Front- und Seitenscheiben angebracht worden sind“, heißt es dort weiter.

 In den großen Bahnhöfen würden schwer bewaffnete Armeestreifen patroullieren und die Zugänge von den Bahnhofshallen zu den Bahnsteigen seien provisorisch…

Ursprünglichen Post anzeigen 525 weitere Wörter